Nº 017 (2016): Endlich Schnee.

So entstand gestern dieser Beitrag.

To get a Google translation use this link.

 

Ich liebe Winter, ich liebe Schnee. Gestern dann war endlich die gesamte Gegend weiß. Flugs ein Foto gemacht und einen kurzen Text dazu geschrieben:

 

Bäume und Gebäude mit Schnee bedeckt.

Bäume und Gebäude mit Schnee bedeckt.

 

Blogtext, wie er entstand.

Blogtext, wie er entstand.
In Kurrent handschriftlich verfaßter Text für diesen Blogbeitrag.

 

 

(Zeilenrichtige Wiedergabe des handschriftlichen Textes)

Den 16. Januar A. D. 2016

 

Der Schnee auf den Zweigen
ist gerade so dick als die
Zuckerschicht auf einem echten
Erzgebirgischen Butterstollen. Und
doch mach dieses Weiß die Land-
schaft still, die Tage rein.

Wintersüchtig, wie ich nun einmal
bin, wünsche ich mir die Weihnachts-
stimmung zurück: Es funktioniert.
Im Kerzenschein sitzend schaue
ich am Abend den vorm Fenster
tanzenden Flocken zu.

 

 

Winter. Er darf für mich noch etwas bleiben.

 

Der Verfasser des Blogs schleicht davon und dankt für’s Lesen.

Der Emil

P.S.: Positiv am 16. Januar 2016 war der Schnee.
 
Tageskarte 2016-01-17: Die Fünf der Münzen.

© 2016 – Der Emil. Text & Bilder unter der Creative Commons 4.0 Unported Lizenz
CC by-nc-nd Website (Namensnennung, keine kommerzielle Verwertung, keine Veränderung).

Advertisements

Über Der Emil

Not normal. Interested in near everything. Listening. Looking. Reading. Writing. Clochard / life artist / Lebenskünstler
Dieser Beitrag wurde unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, Gesehenes, One Post a Day abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Nº 017 (2016): Endlich Schnee.

  1. petra schreibt:

    Du brauchst keinen Schnee räumen, oder?

    Gefällt mir

  2. Ulli schreibt:

    Wie schade, dass ich die Schrift nicht mehr lesen kann, einst ging das noch …

    Gefällt mir

  3. Der Emil schreibt:

    Ah!

    Den Verlinkungsfehler beim Kurrent-Bild habe ich jetzt korrigiert. Bild ist jetzt richtig verlinkt.

    Gefällt mir

  4. Elvira schreibt:

    Schnee auch bei mir :-)

    Gefällt mir

  5. wildgans schreibt:

    Dieser ganze Blogbeitrag tut SO wohl!
    Dass es Menschen wie Dich gibt, die so mit allen Sinnen….
    und abends bei Kerzenlicht einfach nur sitzen und schauen, das könnte mich zu heißer Begeisterung bringen!
    Gruß von Sonja

    Gefällt mir

  6. phantasiewolken schreibt:

    Faszination Schnee mit der Schönheit der Worte kombiniert. Wunderbar :)
    Auch ich hab mich heut von der weißen Pracht inspirieren lassen ;)

    Gefällt mir

  7. sunflower22a schreibt:

    was ist das für eine Geheimschrift?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s