Nº 244 (2016): Vier Zusätzliche.

Phantastische Funktionseinheiten.

To get a Google translation use this link.

 

 

Die Gedankensortieranlage. Das Sieb für Gefühle. Der Erlebnisspeicher. Ein Musikmuskel.

Vier Organe, die ich mir gerne zulegen möchte. Wahrscheinlich fiele mir damit einiges leichter, aber würde ich dann menschlicher sein?

 

 

Der Verfasser des Blogs schleicht davon und dankt für’s Lesen.

Der Emil

P.S.: Positiv am 30. August 2016 waren ein Treffen, eine Sendetechnikschicht, eine kleine Freude.
 
Tageskarte 2016-08-31: Die Sieben der Stäbe.

© 2016 – Der Emil. Text unter der Creative Commons 4.0 Unported Lizenz
CC by-nc-nd Website (Namensnennung, keine kommerzielle Verwertung, keine Veränderung).

Über Der Emil

Not normal. Interested in near everything. Listening. Looking. Reading. Writing. Clochard / life artist / Lebenskünstler
Dieser Beitrag wurde unter 2016, Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Nº 244 (2016): Vier Zusätzliche.

  1. Sofasophia schreibt:

    Beim Gefühlssieb hab ich ganz fest genickt. Aber schon frage ich mich, was ich denn wegsieben, aussortieren würde. Hm.
    Danke für die feine Idee!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s