Zetteltexte (2017: 053)

Bevor ich sie wegwerfe.

To get a Google translation use this link.

 

Beim Scannen fand ich in einem der Haufen zwei Zettel, von denen ich nicht weiß, ob ich das Geschriebene schon einmal veröffentlichte. In meinen Blogs jedenfalls finde ich sie nicht.

 

 

Dinge, die wichtig sind, notiere ich in Telefon und Computer; was ich vergessen darf, wird noch immer auf Papier geschrieben. Was wird wohl eher unlesbar sein? — So war und bin ich schnell, manchmal zu schnell unterwegs. Und oft zu unbedacht. Deshalb rannte ich gegen die Wand. Immer wieder. Diesmal rannte ich so heftig gegen die Wand, daß ich sie umriß. Und wir liegen beide am Boden.

 

 

Zetteltexte von 2016. Das weiß ich noch.

 

Ich schleiche mich davon und sage Danke für’s Lesen.

Der Emil

P.S.: Das Gute am 22.02.2017 waren Ausschlafen, Mitagsschlaf, Wannenbad, fertig packen.
 
Die Tageskarte für morgen ist X – Das Rad des Schicksals.

© 2016 & 2017 – Der Emil. Text unter der Creative Commons 4.0 Unported Lizenz
CC by-nc-nd Website (Namensnennung, keine kommerzielle Verwertung, keine Veränderung).

Advertisements

Über Der Emil

Not normal. Interested in near everything. Listening. Looking. Reading. Writing. Clochard / life artist / Lebenskünstler
Dieser Beitrag wurde unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Zetteltexte (2017: 053)

  1. puzzleblume schreibt:

    An die Wand erinnere ich mich nicht. Wo du was notierst, hast du vielleicht mehrfach verwendet?

    Gefällt mir

  2. rummelschubser schreibt:

    Mach kaputt was dich kaputt macht und reiß die Wand nieder 😁✌ oder: nur ein Genie beherrscht das Chaos 😌👍

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s