Aus Erfahrung (Nº 014/2018)

Aber ich gehorche der Vernunft.

To get a Google translation use this link.

 

Nachdem ich jetzt meinen ersten Roman veröffentlicht habe, kann ich mich auf den nächsten Höhepunkt meines Lebens konzentrieren. Wobei: Müssen es denn immer Höhepunkte sein?

Aus Erfahrung: Das Vermeiden von Tiefpunkten finde ich ebenso absurd wie die Erwar­tung, daß das Leben aus nichts anderem als der Aneinanderreihung von Höhepunkten besteht. Das ist beides nicht das, was zu einem lebenswerten Leben gehört. Denn alles, was mich erfreut, glücklich macht, kann das nur, weil es auch weniger bis nicht erfreuende und glücklichmachende Momente, Zeiten gibt. Realistisch ist es wohl, mit beidem zu rechnen, beides zu fürchten und zu hoffen.

Woher rührt denn dieses Streben nach Besserem? Dabei bleibt doch die Mühe um das Gute auf der Strecke … Ich weiß, ich wiederhole mich gerade. Vielleicht …

 

Es scheint mir vernünftig, heute nicht weiterzuschreiben.

 

Ich schleiche mich davon und sage Danke für’s Lesen.

Der Emil

P.S.: Positiv am 14.01.2018 waren das Ausschlafen, das Schaumbad, ein gelöstes Problem.
 
Die Tageskarte für morgen ist das As der Münzen.

© 2018 – Der Emil. Text unter der Creative Commons 4.0 Unported Lizenz
CC by-nc-nd Website (Namensnennung, keine kommerzielle Verwertung, keine Veränderung).

Advertisements

Über Der Emil

Not normal. Interested in near everything. Listening. Looking. Reading. Writing. Clochard / life artist / Lebenskünstler
Dieser Beitrag wurde unter 2018, Gedachtes, One Post a Day abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Aus Erfahrung (Nº 014/2018)

  1. natisgartentraum schreibt:

    Stehst du jetzt nicht unter Leistungsdruck? Der erste Roman ist fertig, der zweite muss mindestens genauso gut werden. Hast du schon eine Idee? 😉

    Gefällt mir

  2. Martinsblog schreibt:

    Einen Roman veröffentlicht? Gratulation! Das ist ja ein Meilenstein. Wünsche einen guten Start in die neue Woche!


    https://polldaddy.com/js/rating/rating.js

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s