Die reine Wahrheit (Nº 033/2018)

Heut gut verdichtet.

To get a Google translation use this link.

 

 
Heut
 

Eva Strittmatter (∗ 1930 — † 2011)
 

Die reine Wahrheit. Nichts als die Wahrheit.
Nichts als die Wahrheit reden, heißt schweigen.
Spricht man sie aus, wird zu jedem Satz,
Sowie man ihn sagt, sich ein Gegensatz zeigen.
Erinnern – Vergessen, Lieben und Hassen,
Freiheit und Zwang. Die Feindlichen lassen
Sich wahr nur mit einem Atemzug fassen,
Weil Leben vergeht und alles sich wandelt.
Und doch ist im Recht, wer redet und handelt
Und das Risiko des Irrtums nicht scheut.
Die reine Wahrheit: die Wahrheit von heut.

Eva Strittmatter: Auf einmal war es schon das Leben. Seite 123
1. Aufl. © 2011 Aufbau Verlag GmbH & Co. KG, Berlin, ISBN 978-3-351-03355-2

 

 

Ich schleiche mich davon und sage Danke für’s Lesen.

Der Emil

P.S.: Positiv am 02.02.2018 waren eine ruhige Schicht, ein gutes Buch, ein recht gelungener Buchfink.
 
Die Tageskarte für morgen ist der Bube der Kelche.


Advertisements

Über Der Emil

Not normal. Interested in near everything. Listening. Looking. Reading. Writing. Clochard / life artist / Lebenskünstler
Dieser Beitrag wurde unter 2018, Geschriebenes, One Post a Day abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die reine Wahrheit (Nº 033/2018)

  1. Arabella schreibt:

    Der Buchfink hat mir gefallen.

    Gefällt mir

  2. wildgans schreibt:

    …weil Leben vergeht und alles sich wandelt.
    Aber ja.
    Ein philosophisches Gedicht, ein feines.

    Gefällt mir

  3. Sofasophia schreibt:

    Den Gedanken kenne ich: Im Kopf, im Herz wahr und richtig und sobald ich nach Wörtern suche, wachsen mir Gegenargumente zu.
    Feines Zitat!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s