Vom Charakter (Nº 075/2018)

Zum Selbstdenken.

To get a Google translation use this link.

 

 

Als ich gefragt wurde, was meine wichtigste Charaktereigenschaft sei, wußte ich keine vernünftige Antwort. Und vielleicht ist es ja das: die Unvernunft, eine unschuldige, (kindliche, menschliche,) nicht vorsätzliche Unvernunft …

 

 

Ich schleiche mich davon und sage Danke für’s Lesen.

Der Emil

P.S.: Positiv am 16.03.2018 waren erledigte Hausarbeit, ein notwendiger Mittagsschlaf, formulierte Sehnsucht.
 
Die Tageskarte für morgen ist VIII – Die Kraft.

© 2018 – Der Emil. Text unter der Creative Commons 4.0 Unported Lizenz
CC by-nc-nd Website (Namensnennung, keine kommerzielle Verwertung, keine Veränderung).

Advertisements

Über Der Emil

Not normal. Interested in near everything. Listening. Looking. Reading. Writing. Clochard / life artist / Lebenskünstler
Dieser Beitrag wurde unter 2018, Gedachtes, One Post a Day abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s