Archiv der Kategorie: Geschriebenes

Textwerke (cc by-nc-nd)

Die letzte Geschichte (2017: 171)

Papierne Handschrift. To get a Google translation use this link.     Welche Geschichte werde ich als letzte erzählen; welcher Text wird es sein, der mich überdauert? Ich weiß es nicht, doch ich weiß, sie wird von mir handschriftlich auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Welch eine Frage (2017: 167)

Hypothetisch. Aber immerhin. To get a Google translation use this link.     Wer trägt Schuld, wenn Überforderung zu Unachtsamkeit oder Notlügen und damit zu einem Unglück oder Ähnlichem führt? Wer trägt diese Schuld?     Für mich ist diese … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 42 Kommentare

Hund am Strand (2017: 165).

Aus der winzigen Kladde. To get a Google translation use this link.     Ein (schwarzer?) Hund trottet gesenkten Kopfes über einen Strand. Ob das an Stausee, einem Fluß oder gar an der Ostsee ist, spielt keine Rolle. Es ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Mein Luxus (2017: 164)

Vier verwobene Anfänge. To get a Google translation use this link.   Oh, dieses Schreibexperiment, dieses wahnwitzige Vorhaben, das ist noch nicht beendet. Und siehe, es gibt etwas hochinteressantes, das ich da aufschrieb: vier Anfänge, die mal wieder irgendwie zusammenhängen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Wahnwitziges Vorhaben (2017: 163)

Nur einen Tag Zeit dazu. To get a Google translation use this link.   Aus einem meiner Häufen zog ich heute mittag eine Kladde. Es sind noch 128 Seiten in ihr unbeschrieben; einige trennte ich wahrscheinlich schon vor Jahren heraus, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Müllentsorgung (2017: 161)

Eine Menge bin ich losgeworden. To get a Google translation use this link.   Gerade habe ich nachgesehen: Heute bekritzelte ich 28 Seiten im Format DIN A5. Und meine Schrift ist nicht besonders groß. Ich weiß aus der Abtipp-Erfahrung heraus, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Verdichtet (2017: 160)

Trassenszene. To get a Google translation use this link.     Ein Verdacht verdichtet sich, weil immer mehr Hinweise, Indizien auftauchen. In der Verdichterstation, die auf Sand gebaut ist, sitze ich mitten im Nirgendwo am Kontrollpult und schreibe Gedichte – … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Was nie geschrieben werden sollte (2017: 159)

Ein fesselnder Buchbeginn. To get a Google translation use this link.   Sätze von gestern wurden zum Blog bzw. zu seinem Anstoß und brachten mir die “zornige Liebe” als Stichwort. Die Erinnerungen an ein Weib/ein weibliches Wesen lenken mich ab, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Zorniger Wind (2017: 158)

Im fahrenden Bus geschrieben. To get a Google translation use this link.     Im fahrenden Bus geschrieben, wirklich. Die nachfolgenden Zeilen aus der Straßenbahn haben ein wesentlich konstanteres Schriftbild. Aber der Text beschreibt das, was mir heute vormittag geschah. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Gewitternaß (2017: 157)

Sommererleben. To get a Google translation use this link.     Es war nicht schwül, auch nicht heiß. Die Sonne stand an einem Himmel mit wenigen Wolken. Dann war innerhalb von 15 Minuten alles anders. Wind kam auf, dunkelgraue, fast … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Lagerfeuer (2017: 156)

Plagegeister To get a Google translation use this link.     Die Sonne geht gerade unter und die Mücken versammeln sich wie wir ums Feuer. Einige Insekten werden darin verglühen, vielleicht erst, nachdem sie an uns ein Festmahl gehalten haben. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Sonntagabend (2017: 155)

Ich erzähle ihr nebenbei. To get a Google translation use this link.     Kurz nach acht. Abends. Das Ausschlafen heute hat … nun, keine Wirkung. Ich bin schonwieder viel zu müde. Nach nur sieben Stunden wachsein könnte ich jetzt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Du, aber nicht ich. (2017: 151)

Mut und Geständnisse. To get a Google translation use this link.     Jetzt gib doch Ruhe, hör auf zu nerven. Mir fehlt eben der Mut, manches zu sagen oder zu zeigen. Da ist zum einen Scham, ja, ich schäme … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Milieustudie nach Gewitter (2017: 150)

Augenzwinkernd “frei erfunden”. To get a Google translation use this link.     Das Gewitter, das die dringend notwendige Abkühlung und Entspannung hätte bringen können, zieht und zog wie so oft um die Stadt außen herum. Nur ein paar wenige … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Dieser Tag (2017: 147)

Auszug. To get a Google translation use this link.     Dieser Tag, der nicht existiert, an dem ich nicht vollgefressen heimkam, dieser Tag, der nicht zu heiß war, weil er ja nicht existiert, dieser Tag, an dem ich … … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare