Schlagwort-Archive: Buch

Preisgekröntes Lesevergnügen (2017: 277)

Es folgt der erste Satz einer Erzählung. To get a Google translation use this link.     » Es gab sie wie Sand am Meer, sie waren überall und allgegenwärtig, die Grauzonen von Traurigkeit, Wahnsinn und Einsamkeit in Gegenständen, Gebäuden und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Von Hand geschrieben (2017: 247)

Überraschungen im Geschenk. To get a Google translation use this link.   Ich bekam heute ein Buch geschenkt, genau so, wie es mir vor ein paar Tagen angekündigt wurde. (Gut, ich hatte verstanden, es wäre nur eine Leihgabe; doch wäre … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Das Ende einer Reise (2017: 233)

Nochmal zu Jurij Brězans Buch To get a Google translation use this link.   Das Buch über eine Jungsfreundschaft (plus Schwester), die Zeit des Zweiten Weltkrieges in Polen und die Reise eines westlichen Architekten und Geschäftsmannes – zusammen mit der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was nie geschrieben werden sollte (2017: 159)

Ein fesselnder Buchbeginn. To get a Google translation use this link.   Sätze von gestern wurden zum Blog bzw. zu seinem Anstoß und brachten mir die “zornige Liebe” als Stichwort. Die Erinnerungen an ein Weib/ein weibliches Wesen lenken mich ab, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Ein Buch mahnt mich (2017: 137)

Und von diesem Buch hätte ich das nicht erwartet. To get a Google translation use this link.   Ein Buch lag in der Büchertauschzelle, ein Jugendbuch. Es bekam 1981 den Zürcher Kinderbuchpreis “La vache qui lit” und 1983 eine der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Alleingang (2017: 098)

Gelesen. Und … To get a Google translation use this link.   Eines der in den letzten Tagen gelesenen Bücher war John Erpenbecks “Alleingang” Ich hatte, bevor ich es aufschlug, noch nichts von diesem Autor gelesen, und auch vom Inhalt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ablenkender Vergleich (2017: 032)

Ablenkung bei Erschöpfung To get a Google translation use this link.   Schlapp. Ausgelaugt. Erschöpft. Überfordert? Nein. Aber Kondition wie ein luftloser Fahrradschlauch. Gestern und heute war ich … ja, mit Bewerbungen beschäftigt. Und nun hab ich tatsächlich Schiß, daß … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Nº 330 (2016): Wenn’s kommt, dann geballt.

Leseempfehlung für Menschen wie mich. To get a Google translation use this link.   Ein “neues” Buch, auf der Straße gefunden. Vielleicht habe ich es in jungen Jahren schon einmal gelesen, denn manches darinnen kam mir sehr bekannt vor; vielleicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Nº 311 (2016): Machmal geschieht etwas.

Gelesen und auch schon ähnlich erlebt. To get a Google translation use this link.   Eines der gefundenen, mir sozusagen zugelaufenen Bücher habe ich heute ausgelesen. Ein anderes aus der Bibliothek (es war leider nicht in der Liste dabei) ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nº 308 (2016): Stadtbücherei

Die Mischung macht’s To get a Google translation use this link.   Neben anderen Erledigungen stand gestern auch ein Besuch der Städtischen Bibliothek auf dem Programm. Dort konnte ich nicht nur zwei Stunden das verfügbare WLAN nutzen, sondern auch Versäumnisgebühren … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Nº 295 (2016): Viele Bücher. Und Liebe.

Und immer entdecke ich irgendetwas (Be-)Merkenswertes To get a Google translation use this link.   Mit einem Buch ist es bei mir nicht getan; üblicherweise sind zwischen drei und fünf Büchern gleichzeitig im Leseprozeß. Eines liegt neben der Schlafstatt, eines … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Nº 289 (2016): Zitat – Spruch.

Die Gedanken eines Träumers To get a Google translation use this link.   Ein Buch. Aus der Bibliothek ausgeliehen und noch während der Leihfrist mit vielen anderen Büchern geschenkt bekommen.     Das Leben ist ein Geschenk des Universums. Aber … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Nº 287 (2016): 2084.

Das geht nicht. Echt nicht. To get a Google translation use this link.   Aus der Bibliothek brachte ich beim letzten Besuch dieses Buch mit, dessen Rückentext mich neugierig machte: Das Buch wurde ausgezeichnet mit dem » Grand Prix du Roman … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Nº 253 (2016): Neues im Haus und Unterwegs.

Brettchen und so. To get a Google translation use this link.   Hm. Das ist jetzt … Also, ich muß jetzt … Aber eigentlich will ich ja nicht … Trotzdem sollte … E-Books. Die Dinger, die ohne raschelnde Papierseiten auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Nº 239 (2016): Ein “akademisches” Problem.

Coelhos Jakobsweg To get a Google translation use this link.   (Nein, zur Alptraumnacht schreib ich hier nichts.)   Faszinierend, wie schnell ich so ein Buch lesen kann. Daß ich es heute gleich nocheinmal von vorne beginnen werde, liegt an … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen