Schlagwort-Archive: erschöpft

… (2017: 255)

Aufgebraucht. To get a Google translation use this link.   Nein, ganz schweigen mag ich nicht. All meine Worte aber habe ich heute anders verbraucht, auf Papier gebannt, dahin, wo ich immer wieder und seit kurzer Zeit vermehrt notiere, was … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Wenn ich wach bin. Nº 222 (2017)

Ultreïa! Tag 4B (nicht) auf dem #oekuweg   Ja, ich habe heute wieder viel länger geschlafen, als es üblich ist. Fast zwölf Stunden; zwar mit einer Pause, aber eben doch einen halben Tag. Erschöpfung, auch körperlicher Art. Und meine Psyche … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter #oekuweg, 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Hund am Strand (2017: 165).

Aus der winzigen Kladde. To get a Google translation use this link.     Ein (schwarzer?) Hund trottet gesenkten Kopfes über einen Strand. Ob das an Stausee, einem Fluß oder gar an der Ostsee ist, spielt keine Rolle. Es ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare