Schlagwort-Archive: Frau

Von Hand geschrieben (2017: 247)

Überraschungen im Geschenk. To get a Google translation use this link.   Ich bekam heute ein Buch geschenkt, genau so, wie es mir vor ein paar Tagen angekündigt wurde. (Gut, ich hatte verstanden, es wäre nur eine Leihgabe; doch wäre … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Sonntagabend (2017: 155)

Ich erzähle ihr nebenbei. To get a Google translation use this link.     Kurz nach acht. Abends. Das Ausschlafen heute hat … nun, keine Wirkung. Ich bin schonwieder viel zu müde. Nach nur sieben Stunden wachsein könnte ich jetzt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Schatten an der Wand (2017: 085)

Stundenlang starrte ich sie an. To get a Google translation use this link.     Wie sie da steht! Nicht nackt, nein – aber die vollen Brüste mit den durch das Turnhemd sichtbaren Brustwarzen stehen unnatürlich halbkugelnd und der Schwerkraft … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Einfach ansprechen (2017: 073)

Teilfiktional To get a Google translation use this link.     Sie steht vorm Einkaufszentrum am Rand des Weges, mit zwei vollen, großen Einkaufstüten. Die gesteppte Daunenjacke etwas zu groß, etwas zu alt, etwas zu schäbig, für das Wetter auch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Nº 277 (2016): Eine “neue” Frau.

Fast beiläufig hielt sie Einzug bei mir To get a Google translation use this link.     “Ich finde es im Übrigen bemerkenswert”, sprach Tante Erdmute, “daß es von Hochsommer zu Herbst nur zwei Wochen dauerte. Heiz den Kamin an!” … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Nº 160 (2016): Erinnerungs-Doreacht.

Einen ganzen Himmel weit ist es her To get a Google translation use this link.     Die sanfte Stimme dieser FrauSagt mir grad leise, sie möge michGerade mich, das alternde HinkebeinOh wie gern wäre ich jetzt ein VögeleinAm Himmel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Doreacht, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Gebleichtes Holz (312/53)

Wie Phantasie die Realität beeinflussen kann To get a Google translation use this link.     Ich stehe da in dieser Galerie und schaue mir eine mich im ersten Augenblick verstörende Skulptur an. Sie wurde im Fenster plaziert, nimmt zum … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Am Ende Hoffnung, vielleicht hoffnungslos (54/311)

In einem Buch mit vielen gebrochenen Texten gefunden To get a Google translation use this link.     Auf der Spitze der Nadel bin ich nur noch für mich zuständig. Vielleicht ersetzt man mich mit einem Stein.  Ich wache auf, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Belohnung

Gestern ganz typisch Frau To get a Google translation use this link.   Ja, der Tag war anstrengend. Nach der Schicht war ich noch zwei Stunden unterwegs, einigen Papierkram erledigen, einige Einkäufe tätigen usw. Nun, ich kam auch an einigen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Schlafstörung

Die Russin vom Balkon To get a Google translation use this link.     Nachdem mir der Tagesablauf gründlich und noch ganz anderes ganz anders durcheinandergebracht wurde von einer Frau, ist mein Schlaf-Wach-Rhythmus völlig im A… Wo ich sonst recht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Geschriebenes, Märchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Männersache. Nochmal zitiert

Ohnmacht in mir bekommt Nahrung To get a Google translation use this link.   Für den Buchfink wollte ich es lesen, das Buch “Wozu sind Männer eigentlich überhaupt noch gut?” von Roy F. Baumeister. Der Professor für Psychologie an der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Geschriebenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

5. Türchen: Ein “biblischer” Wettlauf (Nº 339)

Vom Schäfer, der einem Schaf hinterherhastet, und seiner Frau To get a Google translation use this link.   Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind. Und ganz besonders schreibe ich meinen Adventskalender in diesem Jahr … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2013, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 19 Kommentare

Komplimente sind etwas ganz Besonderes (Nº 317)

Typische Verläufe von Ehen und Beziehungen To get a Google translation use this link.     Wunderschön. So nennt er sie. Wunderschön und beispielhaft. Hat sie schon lange keiner mehr so genannt. Wenn sie drüber nachdenkt: Noch nie hat sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 24 Kommentare

Unerwarteter Anblick (Nº 285)

Altersfreigabe: Ab 18 Jahre. To get a Google translation use this link.   Gestern um die Mittagsstunde in einem Supermarkt, nein, in der Einkaufspassage vor einem Supermarkt geschehen (jaaaaaa, typisch Kerl). Aber ich muß das jetzt loswerden:   Ich hatte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Verpaßte Gelegenheit (Nº 279)

Vielleicht ist es gut, daß nicht mehr geschah To get a Google translation use this link.   Vor Jahren, genauer gesagt im Jahre 2009, besuchte ich mehrere Seminare, um mir Wissen und Fähigkeiten für eine ehrenamtliche Tätigkeit anzueignen. Das war … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare