Schlagwort-Archive: Hitze

Kaffee im Garten (2017: 175)

Zuschauerperspektive. To get a Google translation use this link.     Das Rotschwänzchen sitzt wippend auf dem Gartenzaun. Die Spatzen sind mutiger und suchen vor meinen Füßen nach den Kuchenkrümeln, die ich fallenließ. Schwalben huschen teilweise auf Kniehöhe über den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die innere Stimme (2017: 172)

Intrinsischer Antrieb oder was? To get a Google translation use this link.   Schreibunlust wegen Hitze. Schlaff, kraftlos, müde. Trotzdem mußte ich einiges tun im Radio und in der Stadt. Dazu kommt, daß ich bald wieder Saunazuschlag zur Wohnungsmiete zahlen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Vergangen, verlaufen, verschwunden (2017: 169)

Tag: weg. To get a Google translation use this link.   Nach einem guten Tag folgten eine schrecklich laute Nacht und ein viel zu heißer Tag. Ich saß im Kreise meiner Ventilatoren und scannte Papier ein. Immer wieder nickte ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Wärmewirkung (2017: 152)

Zum Glück arbeite ich nicht mit lebendem Material. To get a Google translation use this link.   Diese Hitze. Himmelherrgottnochmal. Mir zerläuft das Hirn, jeder Gedanke an Bewegung – noch dazu draußen in der Sonne – verursacht Schweißausbrüche. Ich trinke … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Nº 242 (2016): Ersehntes Naß.

Endlich Wasser von oben. To get a Google translation use this link.   Wolken. Graue und (einige wenige) weiße Wolken bedecken den Himmel über der Stadt. Zumindest der grelle Sonnenschein ist damit vorüber, die Wärme und Schwüle aber sind geblieben. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Nº 178 (2016): Pausen-E.

Wetterunlust To get a Google translation use this link.   Das Leben fließt schweißtreibend durch die Hitzetage. Selbst starker Regen mit Gewittern bringt wenig Erleichterung. Auf tägliches umfangreiches Schreiben habe ich keine Lust, deshalb reime ich weiter …   Der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nº 176 (2016): Pausen-C.

So oder so nicht. To get a Google translation use this link.   Hitze. Gebügelt wurde trotzdem.   Buchfink war nicht live. Hatte anderes zu tun.   Der Verfasser des Blogs schleicht davon und dankt für’s Lesen. P.S.: Positiv am … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Nº 175 (2016): Pausen-B.

Ohjemineh To get a Google translation use this link.   Hitze. Einfach nur Hitze.   Ich beneide alle, die in Kühlhäusern arbeiten dürfen.   Der Verfasser des Blogs schleicht davon und dankt für’s Lesen. P.S.: Positiv am 23. Juni 2016 … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Nº 152 (2016): Wetterbericht.

Aber bitte kein Neid. To get a Google translation use this link.   Während anderswo Hagel fällt, der bis zu 50 cm hoch liegenbleibt und vom Winterdienst geräumt werden muß (Eibenstock, 29.05.2016); oder im Baden-Württembergischen kleine Bäche zu reißenden Wasser- … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Erstmals bei mir diagnostiziert: Hyperthermische Hypochondrie (227/138)

Epidemiologische Daten liegen noch nicht vor To get a Google translation use this link.   Schon in der letzten Nacht gab es statt Sternschnuppen Wetterleuchten und Blitze zu sehen; hier hat’s heftig gewittert. Und auch gestern Abend braute sich am … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Nix passiert (223/142)

Ein schweißtreibender Tag To get a Google translation use this link.   Pffffft. Ich weiß nicht. Echt. Ich weiß wirklich nicht, was ich heute schreiben soll. Es ist ja nicht viel geschehen. Gut, ich habe den Antrag abgegeben, bei der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

In der Hitze Romantiker sein und bleiben (222/143)

Georg Philipp Friedrich Leopold Freiherr von Hardenberg To get a Google translation use this link.   Du Heiliges Kanonenrohr!    Was hab ich die Faxen dicke!        Wenn ich weiter in dieser Hitze schmor‘            werd‘ ich zur echten Zicke!                  © 2015 – Der Emil    Badelied … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Der Verlockung widerstehen (220/145)

Feuchter, kühler, dunkler Tunnel To get a Google translation use this link.     Hitze. Zuviel. Der Tunnel lockt mit seiner Kühle, den sicheren Wänden um mich herum. Seine Dunkelheit macht mich unsichtbar, verbirgt meine Unsicherheit. Es ist still tief … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Außer der Reihe: Hitzeproblem

  00.30 Uhr. Ich bin todmüde, die Augen schmerzen. Aktuelle Zimmertemperatur bei zwei geöffneten Fenstern: 30 °C, draußen etwa 22 °C. Körpertemperatur (kein Fieber!) bei 37,7 °C. Wadenwickel angelegt, mehrfach erneuert. Um die Schultern ein Handtuch aus dem Gefrierfach gelegt. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Idylle, gestört (200/165)

Ach. Dieses Wetter. To get a Google translation use this link.     In jeder Idylle muß irgendetwas nicht ganz idyllisch sein, sonst würden wir das Idyllische an der Idylle doch nicht bemerken.     In einem Kommentar bei Elvira … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Geschriebenes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare