Schlagwort-Archive: Ich

Antwortlos (2017: 072)

Oft ungestellte Fragen. To get a Google translation use this link.     Welches Ziel erreiche ich, wenn ich in mich gehe? Und wo finde ich Dich, wenn Du außer Dir bist? Noch nie suchte ich dringender nach den Antworten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Notwendigkeit Auffangen (2017: 067)

Aushaltenwollen und -können. To get a Google translation use this link.   Es ist etwas, das ich (auch) aus dem Kontext BDSM kenne, ja, das sogar ich als Dom schon in Anspruch nahm, und es wird in sehr vielen Bereichen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Lobeshymnen (2017: 061)

Von zuhause aus. To get a Google translation use this link.   Des Lobes voll kann ich heute sein. Zum einen meinen drei Gastgebern gegenüber, die mich wiedersehen möchten (und, wie teilweise schon in Planung, wohl auch werden), und zum … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Viel zu selten (2017: 059)

Nein, ich übertreibe gerade nicht. To get a Google translation use this link.   Heute möchte ich als erstes einfach einmal Danke sagen. Danke für: so viel Vertrauen so viel Freude so viel Fröhlichkeit soviel Wasser soviel Liebe, die ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Überreich (2017: 057)

Gedankenwälzend. To get a Google translation use this link.   Ein breiter, sehr breiter Kühlturm, der Hybridkühlturm von Block II ist noch markanter als die beiden Halbkugeln der Kernreaktoren in Neckarwestheim (jaja, neu heißt das Atomreaktor, obwohl darinnen Energie aus … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Stoiker (2017: 056)

Mit kaltem Blut? To get a Google translation use this link.    Am Nachmittag war ich allein im Städtchen unterwegs. Ich hörte noch das Glockenspiel vom Alten Rathaus, sah mich dort rundherum um, fand einen informativen Brunnen, eine doppelte Spindelkelter … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Alltag, der kein Alltag ist (2017: 055)

Mitleben und -arbeiten, so gut ich kann To get a Google translation use this link.   Mich in eine fremde Tagesroutine einzubringen, ist nicht so einfach, als ich das dachte. Zumal ich Nachtmensch hier keiner sein möchte. Doch ich fühle … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Aufzug defekt eingebaut (2017: 052)

Ein Blogbeitrag für Twitterer To get a Google translation use this link.   Der neue Aufzug wurde heute tatsächlich termingerecht fertiggestellt. Am späten Nachmittag war ich wirklich der erste Hausbewohner, der das neue Gerät nutzte, weil mich derTÜV-Mann mitnahm auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Alt genug. (2017: 051)

Generation Heizkissen. To get a Google translation use this link.   Ich bin jetzt alt. Und nichts und niemand mag mich gerade. Halt. So ist es ja nicht. Aber: Ich habe mir heute ein Heizkissen gekauft. Im Alter von 53 … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Bange Vorfreude (2017: 049)

Kein Tag wie jeder andere. To get a Google translation use this link.   Ich stolpere unverhofft und von mir ungeplant (natürlich mit Hilfe) über und durch meine Vergangenheit, bleibe an Phantasien hängen, die sich schon früher nicht verwirklichen ließen, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Bevorstehend (2017: 047)

Eine kurze Nacht. Eine lange Suche. To get a Google translation use this link.   Ich hoffe, ich kann jetzt bald einschlafen. Sonst wird es nicht eine kurze, sondern eine zu kurze Nacht. Denn gegen vier Uhr wird mein Wecker … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Nie fertig (2017: 046)

Nicht mit allem. To get a Google translation use this link.     egal wie vieles ich am tagzu einem guten ende bringeich werde trotzdem nie wirklich fertig sein     Eine Sache davon ist der Blog. Und da ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Faktenlage (2017: 045)

Fühnühnühnüh und Mimimi To get a Google translation use this link.   Fakt 1: Ich vernachlässige vieles, weil mir zu vielem einfach der Antrieb fehlt. Fakt 2: Dinge, die nicht notwendig sind, erledige ich mit Freude; und doch habe ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Neues Gerät (2017: 035)

Endlich. Und es gefällt mir. To get a Google translation use this link.   Im Jahre 2007 kaufte ich in einem der Elektrodiscounter einen kleinen Musikabspieler. Jeder war nicht geeignet, er mußte nämlich schon damals mit dem Format Ogg-Vorbis umgehen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Danke der Nachfrage (2017: 033)

Still. Wahr. To get a Google translation use this link.     Manchmal bin ich stillUnd irgendjemand fragt dannOb alles gut sei Ja, danke – die Antwort istBeruhigende Wahrheit Ein Tanka.     Heute war ich tatsächlich die meiste Zeit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen