Schlagwort-Archive: Kontrolle

Verdichtet (2017: 160)

Trassenszene. To get a Google translation use this link.     Ein Verdacht verdichtet sich, weil immer mehr Hinweise, Indizien auftauchen. In der Verdichterstation, die auf Sand gebaut ist, sitze ich mitten im Nirgendwo am Kontrollpult und schreibe Gedichte – … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Die Stelle, der Blick (2017: 136)

Unkontrolliert. To get a Google translation use this link.     Immer wieder. Wirklich immer wieder wandert mein Blick zu dieser Stelle. Obwohl ich weiß, daß ich da nichts sehen werde. Weder das, was ich zu sehen wünsche, noch das, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Da war ich baff

Täglich genutztes Gefährt To get a Google translation use this link.   Manchmal geschehen ja sehr sonderbare, unwirklich erscheinende Dinge. Wie gestern diese Begegnung. Da geh ich zur Bushaltestelle, begrüße die dort bereits anwesenden Menschen. Zwei der Frauen kannte ich, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 17 Kommentare

Eine Frage zur Fahrkarte (#115)

Feigling To get a Google translation use this link. (Schonwieder ÖPNV, ich weiß.) Gestern stand ich im Bus, der Rucksack war gut gefüllt von meine Einkaufstour zu YVQY. Im Notizbuch versunken hörte ich plötzlich eine störende Stimme. “Schönen guten Tag.” … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare