Schlagwort-Archive: Lesen

Buchbeginn (2017: 228)

Verschiedene Hirne. To get a Google translation use this link.   Entschuldigung, daß ich schonwieder zitiere, aber wenn ein Buch ausgelesen ist, muß ich ja ein nächstes beginnen – was bei mir oft mehrmals in der Woche geschieht. Aus der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Bei der Inthronisierung wieder“gefunden” (2017: 184)

Wirklichkeitstrivialität. To get a Google translation use this link.   Manchmal, manchmal spielt das Leben seltsame Spiele mit mir, davon bin ich überzeugt. Hatte ich doch gerade erst preisgegeben, daß mir der Rezzori durch das Ihm-im-Netz-Hinterhersuchen verleidet war. Heute morgen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lesestoff (2017: 182)

Ein gefälliges Äußeres lockt. To get a Google translation use this link.   Einmal mehr ging ich an der Büchertauschzelle am Ha-Neuer Markt vorbei. Ja, das stimmt nicht ganz, denn ich stellte ausgelesene Bücher hinein und nahm neuen Lesestoff mit, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Buch mahnt mich (2017: 137)

Und von diesem Buch hätte ich das nicht erwartet. To get a Google translation use this link.   Ein Buch lag in der Büchertauschzelle, ein Jugendbuch. Es bekam 1981 den Zürcher Kinderbuchpreis “La vache qui lit” und 1983 eine der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Alleingang (2017: 098)

Gelesen. Und … To get a Google translation use this link.   Eines der in den letzten Tagen gelesenen Bücher war John Erpenbecks “Alleingang” Ich hatte, bevor ich es aufschlug, noch nichts von diesem Autor gelesen, und auch vom Inhalt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kein Aprilscherz (2017: 091)

Leben kann auch so zum Lachen bringen. To get a Google translation use this link.   Der Tag so voll, mit nachgeholtem von gestern (ich fand meinen Gewinn im Briefkasten mit einem handschriftlichen Brief von Freudenwege, den ich erst heute … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Gehen zu (z)weit (2017: 066)

Es ist nicht nur unveröffentlicht. To get a Google translation use this link.     Manchmal bräuchte es nur den Mut, eine Tür weiterzugehen, und die Einsamkeit wäre nicht mehr so groß. Jeder Tag hat mindestens ein Geschenk für Dich. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Was ich wie lese (2017: 024)

Exemplarischer Einblick To get a Google translation use this link.     Eine Änderung der Lebensrichtung – und sei sie noch so verkehrt – kann nur in Dir selbst entstehen, durch einen Schock, einen Verlust, eine schwere Krankheit mit Todeserfahrung … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Lesestoff für bald (2017: 021)

Wiederbegegnung mit Max. To get a Google translation use this link.     Ich strotze vor Einfällen, aber ich habe Angst, sie aufzuschreiben. Nein: Angst, sie in Prosa umzusetzen. Ich bin im Übrigen ziemlich sicher, daß diese Blockade nicht ewig … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Das elfte Türchen (2016): Wunschzettel aus der Kinderzeit.

Aus Papier Und nichteinmal mir fiel ein und/oder auf, daß heute sogar die dritte Kerze hätte sein müssen, weil dritter Advent ist. To get a Google translation use this link.  Meine Adventsgeschichten widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Adventskalender, Adventskalender 2016, Erlebtes | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Nº 330 (2016): Wenn’s kommt, dann geballt.

Leseempfehlung für Menschen wie mich. To get a Google translation use this link.   Ein “neues” Buch, auf der Straße gefunden. Vielleicht habe ich es in jungen Jahren schon einmal gelesen, denn manches darinnen kam mir sehr bekannt vor; vielleicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Nº 316 (2016): Arbeit und Erinnerungen.

Wie ich mich selbst überraschte To get a Google translation use this link.   Puh! Manche Arbeit ist wirklich … nun ja, langweilig anstrengend. Deckel auf, Papier rein, Deckel zu, Scanfenster auf, Vorschau, Begrenzung anpassen, Scannen, Deckel auf, Papier raus, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nº 295 (2016): Viele Bücher. Und Liebe.

Und immer entdecke ich irgendetwas (Be-)Merkenswertes To get a Google translation use this link.   Mit einem Buch ist es bei mir nicht getan; üblicherweise sind zwischen drei und fünf Büchern gleichzeitig im Leseprozeß. Eines liegt neben der Schlafstatt, eines … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Nº 287 (2016): 2084.

Das geht nicht. Echt nicht. To get a Google translation use this link.   Aus der Bibliothek brachte ich beim letzten Besuch dieses Buch mit, dessen Rückentext mich neugierig machte: Das Buch wurde ausgezeichnet mit dem » Grand Prix du Roman … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Nº 261 (2016): Bin ich bei mir?

Schwierige Augenblicke To get a Google translation use this link.   Selbst meine Kladden füllen sich zur Zeit nur sehr, sehr … Nein, halt. Keine Lüge. Selbst in die Kladde(n) schreibe ich zur Zeit nichts. Wirklich nichts. Dieses Verschlossensein – … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter #oekuweg, 2016, Erlebtes, Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare