Schlagwort-Archive: Lust

Halt in der dunklen Nacht (2017: 138)

Sie liegen oft nur nebeneinander. To get a Google translation use this link.     Die Hausarbeit ist getan. Feierabend für diesen Tag. Der Wein im Glas will nicht weniger werden, die Kerzen flackern. Die Terassentür steht noch offen. Vor … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Lüste und Gelüste (2017: 131)

Vor allem die, die nicht sind. To get a Google translation use this link.   Lust soll ja auch ein Gefühl sein. Und es gibt so viele unterschiedliche Lüste und Gelüste auch. Heute hatte ich mehrere davon, deshalb gab es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day, 2017 | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Nº 178 (2016): Pausen-E.

Wetterunlust To get a Google translation use this link.   Das Leben fließt schweißtreibend durch die Hitzetage. Selbst starker Regen mit Gewittern bringt wenig Erleichterung. Auf tägliches umfangreiches Schreiben habe ich keine Lust, deshalb reime ich weiter …   Der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Womit fang ich an

Die Unschlüssigkeit ist mal wieder exorbitant To get a Google translation use this link.      Diesmal weiß ich wirklich nicht, womit ich die neue Woche beginnen könnte. Ich habe so viele Ideen und keine Lust zu ihrer Umsetzung.      Da … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Geschriebenes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Lust

Wandeln To get a Google translation use this link.     Aus einer kleinen Freude wird plötzlich die Lust, die Wärme aus meinem Bauch in die Welt hinauszusingen, lauthals gröhlend und schräg mitten auf dem Marktplatz, und ohne mich um … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 22 Kommentare

Rotmilanrufe (Nº 122)

Lust und Arbeit und Schlaf und Pflicht To get a Google translation use this link.   Uff. Da ist der erste Mai schonwieder vorbei. Und ich habe den ganzen Tag verschlafen. Wirklich verschlafen. Ab und zu war ich mal wach. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Sündenausfall (Nº 325 #oneaday)

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt To get a Google translation use this link. Heute leiderkein Besuchmöglich … Wenn ich ein solches Schild irgendwo gefunden hätte, wäre das der einzige Inhalt dieses Posts gewesen. Vom Sonnabend zum … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare