Schlagwort-Archive: Musik

(2017: 351) Das 17. Türchen

Gott sei Dank. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Adventskalender, Adventskalender 2017, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

(2017: 349) Das 15. Türchen

“Blaue” Weihnacht. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Adventskalender, Adventskalender 2017, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

(2017: 344) Das 10. Türchen – der Zweite Advent

Weihnachtsmusik eines Bergvolkes – Kolȩdy góralskie. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Adventskalender, Adventskalender 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Abend im Kerzenschein (2017: 329)

Was niemand bisher sah. To get a Google translation use this link.     Wenn es draußen dunkel wird, zündet er Kerzen an in seinem Zimmer, viele Kerzen. Und in ihrem warmen, flackernden Licht gibt er sich ganz seiner Sehnsucht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Hoffnung (2017: 299)

Etwas Lebensnotwendiges. To get a Google translation use this link.   Neben aller Unzufriedenheit, allem Schiefgegangenen, aller Losigkeit, auch in der tiefsten Depression: Ganz ohne Hoffnung ist das Leben nicht lebbar. Ja, ich glaubte oft, keine Hoffnung mehr zu haben, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Netz versunken (2017: 289)

Heute kam die Musik von einer Videoplattform. To get a Google translation use this link.   Nach einem Gang zum Amt war ich heute ganz Hausmann. Ich habe dies sortiert und jenes vorbereitet, da gewischt und dort poliert. Nur die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

MUsikalisches GelegenheitsGEschäft (2017: 258)

Wundervolle Mugge voller Herz und Verstand. Une traduction Google en français offre ce lien.   Ich habe drei Stunden zu lang geschlafen. Dadurch habe ich nicht all das geschafft, was heute notwendig war. Außerdem felte mir den ganzen, okay, den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Zeit tickt nicht (2017: 202)

Nicht für jeden, nicht für jede Stimmung. To get a Google translation use this link.   Der Sender bekam schon 2016 eine CD zugeschickt – meist erfolgt die Bemusterung digital, per Mail und Download-Link –, die mir erst heute in … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Kleiner Einblick gefällig? (2017: 195)

Wenn eine ruhige Schicht zur Arbeit wird. To get a Google translation use this link.   Abendschicht als Sendetechniker im Freien Nichtkommerziellen Lokalradio. Die Zeit tröpfelt davonnrennend vor sich hin. Sendungsmachende sind in den Studios. Die drei Arbeitsrechner vor mir … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Vorsicht, Ohrenpein (2017: 192)

Zumindest für einige von euch. To get a Google translation use this link.   Jetzt, da ich schon etwa ein halbes Hundert Musikkassetten “digitalisiert” habe, konnte ich am Rechner einige der Rohdateien (WAV-Format, 30 min oder 45 min lang) anhören. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Zur Kleinkunst (2017: 176)

Beim Musikhören drüber nachgedacht To get a Google translation use this link.     Es ist gut möglich, daß ich den Song schonmal hier hatte. Wenn nicht, dann war es wenigstens etwas von Fiva MC. Aber: Hört doch mal auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Wärmewirkung (2017: 152)

Zum Glück arbeite ich nicht mit lebendem Material. To get a Google translation use this link.   Diese Hitze. Himmelherrgottnochmal. Mir zerläuft das Hirn, jeder Gedanke an Bewegung – noch dazu draußen in der Sonne – verursacht Schweißausbrüche. Ich trinke … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Neues Gerät (2017: 035)

Endlich. Und es gefällt mir. To get a Google translation use this link.   Im Jahre 2007 kaufte ich in einem der Elektrodiscounter einen kleinen Musikabspieler. Jeder war nicht geeignet, er mußte nämlich schon damals mit dem Format Ogg-Vorbis umgehen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Lesestoff für bald (2017: 021)

Wiederbegegnung mit Max. To get a Google translation use this link.     Ich strotze vor Einfällen, aber ich habe Angst, sie aufzuschreiben. Nein: Angst, sie in Prosa umzusetzen. Ich bin im Übrigen ziemlich sicher, daß diese Blockade nicht ewig … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Stimmungsbericht (2017: 011)

Zeitversetzter Musikgenuß und mehr. To get a Google translation use this link.   Ich weiß ja, daß bei den meisten von euch Weihnachten spätestens seit dem letzten Wochenende vorüber ist. Doch bei mir ist es das noch nicht, ich lasse … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare