Schlagwort-Archive: Nichterlebt

Ein Zwinkern im Spiegel (Nº 109/2018)

Und der Bus war weg. To get a Google translation use this link.     Ich habe es eilig, der Bus fährt in drei Minuten. Und jetzt hält der Fahr­stuhl auch noch in der Dritten. Ach, die graue Maus aus … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ihr Telefon klingelt (Nº 090/2018)

Wieder und wieder. To get a Google translation use this link.     Ihr Telefon klingelt. Sie geht nicht ran. Es ist ihr völlig egal, wer – noch dazu um diese Uhrzeit – bei ihr anruft: Der Anrufbeantworter meldet sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein sehr zweispältiges Ding (Nº 072/2018)

Trotz eindeutigem Ende. To get a Google translation use this link.     Irgendwo hatte das Navi versagt, irgendwo. Und deshalb waren sie irgendwo falsch abgebogen. Irgendwann. Ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit reichte aus, um … um mitten im Nirgendwo … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Kinokarten (Nº 029/2018)

Eine Szene. To get a Google translation use this link.   Achtung: Der Text kann triggern (Sexualität/Gewalt).             Ist das wirklich notwendig, was Du da tust? Wir wollen los, wir müssen los. Sonst schaffen wir … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

So nicht (Nº 027/2018)

Hör auf damit. To get a Google translation use this link.     Melde Dich nie wieder bei mir, wenn Du mir weiterhin meine Art zu leben vorwerfen willst. Der Abschied täte mir leid, aber: Ich lasse mir von niemandem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

Haltestellenromanze (Nº 021/2018)

Winterbedingt. To get a Google translation use this link.     Du frierst und Du hast kalte Hände. Komm her zu mir, näher, noch näher. Dann kann ich Dir – dann kannst Du Dir Deine Hände wärmen. Und wenn Du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Es gleicht sich doch nicht (Nº 015/2018)

Im Garten stehend. To get a Google translation use this link.     Dem Dunkel beim Aufsteigen aus der Niederung des Flusses zusehen. Im Garten stehend, am Zaun. Wie es die Ufer heraufkriecht und sich durch die Wiesen wälzt, nach … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

(2017: 348) Das 14. Türchen

Die Krüppelfichte. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Adventskalender, Adventskalender 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Das gute Ende (2017: 322)

Jaja, auch das. To get a Google translation use this link.     Auf ein ganz großes Versprechen folgt manchmal ein noch viel größeres Nichts; das kann in Ausnahmefällen  sogar das gute Ende einer Geschichte sein.     Nein, hinter … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Der Wurm drin (2017: 309)

Eine nicht ganz wahre Geschichte. To get a Google translation use this link.     Irgendwie … Irgendwie war heute der Wurm drin, wie man so sagt. Nichts klappte wirklich so wie geplant, nichts. Obwohl: Das gemein­same Frühstück war wirklich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Der Liebesbeweis (2017: 270)

Alle Bedürfnisse … To get a Google translation use this link.     Heute Abend sitzt er allein zuhause. Er langweilt sich vor dem Fernsehgerät und ist doch nervös, angespannt, fast ängstlich vor Sorge um ihr Wohlergehen. Denn sie ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Staubgrauorange (2017: 264)

Seltsam gefärbtes Licht. To get a Google translation use this link.     Das sind alles Bäume, die ich nicht kenne. Sträucher und Kräuter, die ich noch nie sah. Auf dem Boden liegen grüne Blätter, deren Form mir vollkommen unbekannt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ihm Versprochenes (2017: 250)

Es wird ihm vorenthalten. To get a Google translation use this link.     Dabei klang es immer so, als sollte er derjenige sein. Jaja, jedesmal, wenn die Sprache darauf kam, klang es in seinen Ohren so, als ob sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Schattenspiel (2017: 246)

Mein heimliches Vergnügen. To get a Google translation use this link.     Ich kann durch das Fenster in den Gastraum sehen, durch ihn hindurch bis zur Straße hinaus, wo die dort bis etwa 1,80 m hoch als Milchglas ausgeführte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Zwei schlendern in der Dämmerung (2017: 240)

Und es ist Liebe. To get a Google translation use this link.     Sie hat ihren Kopf an seine Schulter gelegt, er hält sie im Arm. Die beiden sitzen da und genießen die Sonne, die auf dem Weg zum … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare