Schlagwort-Archive: Politik

Nº 004 (2016): Wie aus Hilfe plötzlich Geld wurde

Sprache und Übereinkünfte To get a Google translation use this link.   Der vierte Tag des Jahres ist zu zwei Dritteln vergangen. Also: Quasi ist er vorbei. Oder nein, das stimmt ja nicht. Denn das erste Drittel habe ich verschlafen, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Erster Blick auf 2015 (362/3)

Meckern muß sein To get a Google translation use this link.   2015. Fast vergangenes Jahr. Noch drei Tage hält es für mich und für euch bereit. Drei Tage. Ich behaupte, 2015 war ein echt beschissenes Jahr. Und ich glaube … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Dilletantismus (198/167)

Voraussetzung zum Politikerdasein in der BRD? To get a Google translation use this link.     » Wer weiß, ob dem heute so verrufenen Dilletantismus nicht eine wichtige Aufgabe bevorsteht. « Houston Stewart Chamberlain. Seine Bücher sind online verfügbar.Der zitierte Satz stammt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Demokratie kommt aus dem Griechischen (187/178)

Politik? Darüber schreibe ich doch nicht. To get a Google translation use this link.   Eigentlich. Eigentlich müßte ich heute über dieses leidige Thema Austerität und Griechenland schreiben. Das ist ja wohl das Thema gestern gewesen. Aber ganz ehrlich: Wie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Weltpolitik (83/282)

Womit wo anfangen To get a Google translation use this link.     Daß es nicht so weitergehen kann wie es jetzt gerade geht, das ist klar. Es muß etwas geändert werden. Das ist klar. Aber niemand weiß, was wie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Radiowerbung und ihre Folgen (24/341)

Mehrfach gehört, mehrfach empört! To get a Google translation use this link.   Im Privatradio (Ich hoffe, die öffentlich-rechtlichen Sender bringen das nicht – oder kann mir jemand davon berichten?) hörte ich gestern mehrfach (!) die Kriegswerbung der Bundeswehr: “… … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Mein Bart brennt, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Wer die Wahl hat

Möglichkeit zur Einflußnahme To get a Google translation use this link.   Gestern war der 25. Mai 2014 – jedenfalls für mich. Ich nämlich bin zwar zu faul, am Wahlsonntag ein Wahllokal aufzusuchen, aber wählen möcht‘ ich schon gern. Deshalb … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Gedachtes, Geglaubtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Trubel und Heiterkeit

Schockierende Erkenntnis Politischer Abhängigkeiten To get a Google translation use this link.   Kurz vor Mitternacht fiel mir erst auf, daß mein Zeitgedingens wirklich heftig durcheinander ist. Habe ich doch lange erzählt, daß ich heute, am 10. Januar, abends live … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Gedachtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Männersache. Nochmal zitiert

Ohnmacht in mir bekommt Nahrung To get a Google translation use this link.   Für den Buchfink wollte ich es lesen, das Buch “Wozu sind Männer eigentlich überhaupt noch gut?” von Roy F. Baumeister. Der Professor für Psychologie an der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Geschriebenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Vorhaben

Und diesmal habe ich beinahe alles geklaut zitiert To get a Google translation use this link.   In der letzten Wochenendbeilage des “Neuen Deutschland” (28./29. Dezember 2013) gaben acht Mitarbeiter der Zeitung ihre Vorschau auf bzw. Vorsätze für 2014 preis. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Geschriebenes | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Nichts davon ist wahr

Der alte Mann denkt nach To get a Google translation use this link.     Meine Güte, Silvester ist vorbei! Der erste normale Tag des neuen Jahres ist auch fast zuende. Trotzdem sind noch immer einige Böller, Raketen, Pfeiffer usw. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Gedachtes, Geschriebenes | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Einfach mal Meckern (Nº 324)

Nur zum Frustrauslassen To get a Google translation use this link.   Ich kanns nicht mehr hören: Koalitionsverhandlungen. Wie wunderbar diese … diese … diese – ach, ich habe kein Wort für die. Beinahe ätte ich jetzt “Akteure” geschrieben, aber … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

Ich faß es nicht (Nº 266)

Zum mich enttäuschenden Wahlergebnis To get a Google translation use this link.   Also mir bleibt heute die Sprache weg. Für mich ist dieser Sonntag ein schwarzer Sonntag. Aber nicht, weil die Füll Dein Portemonnaie endlich (!) nicht mehr im … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , | 26 Kommentare

Gedanken vor der Wahl (Nº 257)

Stimme abgeben. Ausgezählt werden. To get a Google translation use this link.   Es ist ja morgen in einer Woche Bundestagswahl. Ich als Mensch bin dann einmal nicht nur «Verbraucher» oder «Kunde», sondern «Wähler» – aber schonwieder nicht Bürger. Egal, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Mal wieder: Wolf Biermann (Nº 163)

Irrung von 1977. Frankfurt am 1. Juni 2013. To get a Google translation use this link. Nein, ich habe mich bisher nicht geäußert zu den Geschehnissen anläßlich der Blockupy-Demo (exemplarisch dieser Bericht von Niema Movassat). Über so manche Äußerung verantwortlicher … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare