Schlagwort-Archive: Regen

Herbstwettergedicht (2017: 257)

Unter einer Brücke gereimt. To get a Google translation use this link.     Herr Wind und Frau Wolke sind heute famos.Ihr Sausen und Brausen ist fast grenzenlos.Ihr Jagen um Ecken, durch Baum und Gebüsch,hebt Blätter vom Boden herauf auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Wetterkapriolen (2017: 188)

Kürzestgeschichte, beinahe. To get a Google translation use this link.     Am Nachmittag erzählt jemand, daß er keine 500 m Luftlinie von hier nicht aus dem Auto steigen konnte, weil es goß wie aus Kübeln. Ein Platzregen vom allerfeinsten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

Regenzauber (2017: 179)

Mögliche Alltagserfahrung. To get a Google translation use this link.     Plötzlich goß es wie aus Eimern, und noch ehe ich die knapp zehn Meter bis zum Wartehäuschen gerannt war, war ich naß bis auf die Haut. Klar, der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Gewitternaß (2017: 157)

Sommererleben. To get a Google translation use this link.     Es war nicht schwül, auch nicht heiß. Die Sonne stand an einem Himmel mit wenigen Wolken. Dann war innerhalb von 15 Minuten alles anders. Wind kam auf, dunkelgraue, fast … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Aprilsonnenuntergang (2017: 106)

Wetter für ein ganzes Jahr. To get a Google translation use this link.     Ich möchte durch den Regen tanzen, Hand in Hand mit Dir. Nur: Gerade scheint die Sonne; und der Regen, der vor ein paar Minuten noch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Nº 317 (2016): Mut.

Blitzgedanke To get a Google translation use this link.     Ich liebe Gewitter; und doch bin ich nicht mutig genug, mich während eines Gewitters auf eine Wiese zu stellen und den Wind und den Regen zu genießen. Ach: Wäre … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geglaubtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Nº 279 (2016): Montagstanka.

Angekommen in der Jahreszeit To get a Google translation use this link.     Hinterm Haus Sonne.Vorn zur Tür hinaus tret‘ ichin starken Regen. Der Regenbogenendet heute im Nebel. Ein Tanka.     Etwas Kurzes vom Montag Vormittag. Verspätet, aber … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Nº 242 (2016): Ersehntes Naß.

Endlich Wasser von oben. To get a Google translation use this link.   Wolken. Graue und (einige wenige) weiße Wolken bedecken den Himmel über der Stadt. Zumindest der grelle Sonnenschein ist damit vorüber, die Wärme und Schwüle aber sind geblieben. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Nº 152 (2016): Wetterbericht.

Aber bitte kein Neid. To get a Google translation use this link.   Während anderswo Hagel fällt, der bis zu 50 cm hoch liegenbleibt und vom Winterdienst geräumt werden muß (Eibenstock, 29.05.2016); oder im Baden-Württembergischen kleine Bäche zu reißenden Wasser- … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Nº 105 (2016): Einsatztraum.

Atemberaubend aufatmenlassend, und doch nur ein Satz To get a Google translation use this link.     Draußen vorm Haus sitze ich in der Abenddämmerung unter dem reetgedeckten Dach, habe mich mit dem Rücken an die von der Nachmittagssonne aufgewärmte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Regenschutz (232/133)

Schlechtes Wetter auch für Tiere To get a Google translation use this link.   Es regnete in den letzten Tagen sehr viel. In einigen Gegenden sogar so sehr, daß winzige Bäche und Flüsse zu reißenden Wassern wurden oder – wie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gesehenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Freitagsgebet (205/160)

Ganz eigennützig To get a Google translation use this link.     Ach Gott: Freitag! Wochenende!Ich darf die Arbeit ruhen lassen!Den Wecker habe ich schon abgeschaltet.Ich bete für Wetter, kühler gestaltet,weniger Regenwassermassenund mehr FKK-Gelände. ein doreacht in Anlehnung an den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Doreacht, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Die beruhigende Wirkung einer Kaffeemaschine

Blubb. To get a Google translation use this link.     Am späten Nachmittag starker Regen. Und ich natürlich ohne Regenschirm unterwegs. Wer konnte nach diesem sonnigen Vormittag schon mit so heftigen Güssen rechnen? Auf dem kurzen Weg von der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Herbstliches Tagessammelsurium

Doch ich bin nicht zufrieden To get a Google translation use this link.   Hier im Blog (und noch mehr im Leben außerhalb) stöhnte ich in diesem Jahr oft genug über die schwüle Hitze des Sommers. Wie oft ich ein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Übermäßiger Erfolg

Oder: Eine Wirkung, an die niemand geglaubt hat To get a Google translation use this link.   Nachdem ich am Montagmorgen kurz vor ein Uhr zuhause war und in der Badewanne mein Feierabendbier genossen hatte, tanzte ich nackend durch mein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare