Schlagwort-Archive: Reisen

Reisende (2017: 316)

Fremde gleichen Schicksals. To get a Google translation use this link.   Sonderbar, diese Menschen. Alle … Tun, als wollten sie einander nicht wahrnehmen, können es auch nicht; sie schotten sich ab mit Kopfhörern und halten den Blick stur auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Gefundene Heimat (2017: 023)

Es geht mir wohl auch so. To get a Google translation use this link.     Wo seine Heimat ist, wollten die von ihm wissen. SEINE HEIMAT! Seine Heimat? Aber das wußte er doch nicht! Sie, also seine Eltern, seine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Manchmal, manchmal kann ich es nicht (2017: 009)

Der Verlust des Widerstands To get a Google translation use this link.   Manchmal … Manchmal jedenfalls kann ich nicht anders. Ganz gleich, wie fest ich mir etwas vorgenommen habe, ganz gleich, wie eisern ich mir etwas verkneife: manchmal geht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Das dritte Türchen (2016): Verschlafen.

Eine Reisegeschichte. To get a Google translation use this link.  Meine Adventsgeschichten widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche allen Menschen eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle Weihnachtszeit. Meine Kerzen brennen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Adventskalender, Adventskalender 2016, Geschriebenes, Miniatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Nº 243 (2016): Besehnsuchtung.

Lesen ist mehr als Kopfkino To get a Google translation use this link.   Ich lese viel. Bücher zum Beispiel; in der vergangenen Woche habe ich Band vier, fünf und sechs von Sergej Lukianenkos Wächter-Romanen verschlungen, Paulo Coelhos “Auf dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Reiselust und Reisefrust (331/34)

Ein crononautisch Reisender erzählte mir To get a Google translation use this link.     Ab und zu stelle ich mir vor, ich könnte ungehindert und kostenlos durch Zeit und Raum reisen. Und dann tue ich es. Einfach so. Ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Reisevorbereitung (189/176)

Drei Tage Berlin Hauptstadt der DDR To get a Google translation use this link.   Freitag nach Friedrichshain. Und dann “Story of Berlin” – seltsam, daß Museen hierzulande keine inländischen Namen mehr tragen –, Bundestag, Hohenschönhausen. Drei Tage “Bildungsreise”. Naja, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare

Dream travelling (037/328)

Der sechste Februar am anderen Ende der Welt To get a Google translation use this link.   Vor genau 175 Jahren, am 6. Februar 1840 wurde Neuseland im Vertrag von Waitangi “gegründet” – es wurde Britische Kolonie. Der Waitangi Day … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gesehenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Verrückt! (Nº 022)

Das ist doch “schizophren”, widersprüchlich. Oder? To get a Google translation use this link.   Endlich liegt genug Schnee, um das da draußen als “Winter” bezeichnen zu können! Ich weiß, daß viele den Winter nicht mögen: weil es zu kalt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Nach all den Jahren (Nº 014)

Abschied für immer To get a Google translation use this link.     Nur noch einmal kurz an Dich denken, an all das, was ich mit Dir erlebte, Deinetwegen durchmachte. Einmal noch einen Blick auf Dich werfen, Dich noch einmal … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Schweben (#193)

Ich bin das Schwebende To get a Google translation use this link.     Ich sitze im Zug von da nach hier. Es ist nicht zu warm, und die Klimaanlage läßt die draußen waltende Schwüle gerade noch erahnen. Das Rattern … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Reisephilosophie (#160)

Ziel oder nicht To get a Google translation use this link.     Ein fiktiver Dialog mit mir selbst. “Heute ist der Tag davor.” “Vor was?” “Vor der Reise.” “Der Reise? Wohin?” “Das weiß ich noch nicht. Aber wenn ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Lind Kernig 03 (#127)

Landschaft und Ungeheuer To get a Google translation use this link. Gestern erhielt ich mit dem Bericht aus dem Jahr 2412 auch den Beweis dafür, daß die Bloggerei tatsächlich Einfluß auf die Zukunft hat. Da ist einmal Irgendlinks Reise, die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, Lind Kernig, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Lind Kernig 02 (#124)

Danksagung 2412 To get a Google translation use this link. Ein weiteres Dokument aus dem Jahr 2412 hat mich gestern erreicht. Lind Kernig hat das 2012er Projekt Um’s Meer weiter verfolgt:  2. Mai 2412. Noch immer bin ich unterwegs auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, Lind Kernig, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Lind Kernig 01 (#121)

Informationen aus der Zukunft To get a Google translation use this link. Vorgeschichte und andere Information Vor ein paar Tagen gelangte ich in den Besitz brisanter Unterlagen. Ein Reisebericht aus dem Jahr 2412 wurde mit quantenchromodynamisch organisierten Tensoraten des “EuCTQcnD” … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, Lind Kernig, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 10 Kommentare