Schlagwort-Archive: Sonntag

Sonntag mit Kater (Nº 105/2018)

Ohne Alkohol! To get a Google translation use this link.   Der heutige Sonntag war ein Tag der Ruhe. Ich habe zwar nicht lange geschlafen, war aber zweimal unterwegs zum Katerkuscheln. Gefüttert hab ich ihn auch. Und gespielt mit ihm. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Moment mal (Nº 098/2018)

Momente schaffen. To get a Google translation use this link.     Es wäre ein sehr sonderbares Leben, wenn alle Tage Sonntage wären; und doch versuche ich, mir jeden einzelnen Tag einen kleinen Sonntagsmoment zuschaffen.     Ich schleiche mich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Nº 109 (2016): Anfänge ungeschriebener Geschichten.

Sonntagsabendeinfall Buchprojekt To get a Google translation use this link.   Sonntag. Vor sieben Uhr wachgeworden. Kaffee angesetzt. Eine Tasse getrunken, zwei Kekse dazu gegessen. In den Schlaf fand ich nicht zurück. Naja, da hab ich eben ein paar Zettel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Verschobene Tage, verschobenes Essen

Ohne Verpflichtung im Radio, Tag 3 To get a Google translation use this link.   Sonntag und Urlaub. Absolute Ruhe. Erwartet wohl jeder. Aufstehen, Frühstück, Abwasch. Viel Abwasch. Verdammt viel Abwasch. Danach weiterkochen. Am Sonnabend hatte ich den Grundstock zur … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sonntagsausflug

Kleine Tagesreise To get a Google translation use this link.   Früher gab es Sonntagskleider, Sonntagsbräuche und Sonntagsgerichte zu Mittag. Heute ist ausschlafen, lange herumlümmeln und lesen und schreiben angesagt. Nach meinem ersten Kaffee ggen neun Uhr werde ich mit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

Zu Frohnleichnam gesehen

Aussicht auf eine süße Zukunft To get a Google translation use this link.   Es war ein Feiertag, der hier keiner ist. Und doch sah ich etwas, das mich eine freudige Zeit erahnen läßt, ja sie mir sogar verspricht:   … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Sonntage

Tage wie jeder andere? To get a Google translation use this link.   Sie haben sich verändert, die Sonntage. Stimmt’s? Der Sonntag war in meiner Kinder- und Jugendzeit der einzige freie Tag der Woche. Ich ging sonnabends noch zur Schule … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Sonntag

Der Tag des Herrn – nein, keine Blasphemie! To get a Google translation use this link.   “(2) Und also vollendete Gott am siebenten Tage seine Werke, die er machte, und ruhte am siebenten Tage von allen seinen Werken, die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Gleiches (Nº 238)

Mal so, mal so, gleich und doch nicht gleich To get a Google translation use this link.   Wieso nehme ich Gleiches so unterschiedlich wahr? Erst letztens genoß ich in matter Faulheit die Ruhe am Sonntag. Und gestern? In der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Wie narkotisiert (Nº 224)

Sonntagsdämmerung To get a Google translation use this link.   05.23 Uhr. Mitten in der Dämmerung wurde ich wach, die Luft war frisch, es war kühl. Im Bad erledigte ich, was notwendig war, dann verkroch ich mich wieder unter der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Sonntagsbrauch Frühschoppen (Nº 181)

Als Kind war ich im Dorf mit dem Großvater dabei To get a Google translation use this link.   Sonntag. Früher war Sonntag auch der Tag des Frühschoppens. “Schoppen” mit Sch, also mit “c” – denn es ging um das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Sonntag (Nº 174)

Heute: Ein paar Worte zum Wort zum Sonntag To get a Google translation use this link. Solange ich dieses Blog betreibe, wollte ich schon immer einmal ein Wort zum Sonntag schreiben. Wie passend, heute wird in evangelischen Kirchen aus dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Out of service (Nº 111)

Ruhetag To get a Google translation use this link.     Voller Mühsal war die Woche.Und am Samstag half ich aus der Not.Heute lasse ich mich einfach nicht stören. Ein 28er nach Helmut Maier.     Muß wirklich sein – … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Das war ein Sonntag! (Nº 070)

“Mutterseelenallein” im Radio To get a Google translation use this link.   Für den gestrigen Sonntag hatte ich mich zur Schicht als Sendetechniker eingetragen – das mache ich ja weiterhin, ehrenamtlich, aus Spaß an der Freude und der Arbeit. Nach … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Buchfink, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Watteweich plätschernd (Nº 056)

Und heute: Rien ne va plus. To get a Google translation use this link.   Das war mein Tag “Innehalten”. Ich war einfach faul. Ich habe mich treiben lassen durch den Tag, aber nicht von zu Erledigendem, nicht von Aufgaben, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare