Schlagwort-Archive: Spaziergang

Hilflos (Nº 104/2018)

Irgendwie und irgendwie nicht. To get a Google translation use this link.   Ich bin mal wieder so sehr in einem (hier nicht ansprechbaren) Thema verhaftet, daß manche der angefangenen Texte nach sehr krassen Wendungen oder gar Brüchen völlig absichtswidrig … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2018, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

(2017: 358) Das 24. Türchen am Heiligen Abend

Auf dem Hundesofa. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Adventskalender, Adventskalender 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Stoiker (2017: 056)

Mit kaltem Blut? To get a Google translation use this link.    Am Nachmittag war ich allein im Städtchen unterwegs. Ich hörte noch das Glockenspiel vom Alten Rathaus, sah mich dort rundherum um, fand einen informativen Brunnen, eine doppelte Spindelkelter … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Die Entstehung eines Sehnsuchtspunktes (181/184)

Was aus Zielen werden kann. To get a Google translation use this link.   (Dieser Text kann als Fortsetzung zu gestern gelesen werden. Kann, aber muß nicht.)   Was wird aus einem Ziel, das ich nicht erreiche, aufgebe? Ein Sehnsuchtspunkt? … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Laß krachen

Ganz zum Schluß eines Jahres ein ganz anderer Text To get a Google translation use this link.     Ich sag Dir: Laß es krachen, mach doch mal mit! So kann es ja nun wirklich nicht weitergehen, da mußt doch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, Raunächte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 27 Kommentare

Auf Pilzsuche (Nº 259)

In der Dölauer Heide unterwegs To get a Google translation use this link.   Am Sonntag vormittag war ich nun tatsächlich in der Dölauer Heide unterwegs. In den immerhin 740 ha Wald, der Landschaftsschutzgebiet ist, gelange ich schon nach knapp … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

17. Türchen: Winterspaziergang (#352)

Abseits der Weihnachtsgeschäftigkeit To get a Google translation use this link. (Ich schreibe ja nicht nur diesen Adventskalender, nein, ich kann wie immer nicht genug kriegen und schreibe auch für andere Weihnachtsvorbereitende Blogs. Zum Beispiel an Germanys next Kabinettsküchentisch. Schaut … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2012, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Schlössersuche (#147)

Die Wiederentdeckung der Langsamkeit To get a Google translation use this link. Ah – das war wirklich nicht sehr einfach gestern. Es fühlte sich so ungewohnt an. So direkt. Geerdet. Aber der Reihe nach. Es soll hier in Halle eine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

An der Saale hellem Strande (#135)

Gegenüber von Kröllwitz liegt Trotha To get a Google translation use this link. Sonntags ist manchmal auch bei mir Zeit für einen Sonntagsspaziergang. Gestern, am Muttertag, fuhr ich mit Bus und Bahn nach Throtha. Genau gegenüber der vor 130 Jahren … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Auf totem Gleis (#128)

Die Eintönigkeit des festgelegten Wegesoder:Unterwegs von Dölau nach Nietleben To get a Google translation use this link. Ein Klick öffnet das Bild in voller Größe(800 x 3600 Pixel)in einem neuen Tab / Fenster Als die S-Bahn S7 von Halle-Trotha bis … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Bilder, bunt (#123)

Mal was anderes. To get a Google translation use this link. Gestern war der erste Mai 2012, ein völlig bedeutungsloses Datum, abgesehen von der Tatsache, daß “Tag der Arbeit” und damit Feiertag war. Na und? Früher hatte ich mich durchaus … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Spaziergang (Nº 116 #oneaday)

If you want to try Google translations use this link. Langsam wird es Abend, und endlich kühlt sich die Luft ein wenig ab. Aus dem Schatten der Bäume trete ich heraus ans Ufer. Auf den alten, brüchigen Anlegesteg setze ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedachtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Sonnennachmittag (Nº 101 #oneaday)

Sonntagsspaziergang If you want to try Google translations of this blog use this link. Für mich begann gestern das Sommerhalbjahr. Sonntag. Gestern habe ich sogar frühmorgens schon ferngesehen, ab 9.00 Uhr im ZDF (was da läuft, könnt ihr selber suchen) … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Veilchen (Nº 83 #oneaday)

If you want to try Google translations of this blog use this link. Diese Woche fiel mir beim Lesen in aNDrEa’S faBelHAfter weLT auf, daß ich schon lange keine Veilchen mehr gesehen habe. Gestern war wunderbares Wetter und ich machte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare