Schlagwort-Archive: Weiterschreiben

Die Karussellfahrt (2017: 212)

Zum Weiterspinnen freigegeben. To get a Google translation use this link.     Plötzlich beginnt alles um ihn zu kreisen, sich zu drehen. Er weiß, daß er vollkommen still steht – doch alles kreist. Die Menschen und Dinge um ihn … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Blankes Blatt (2017: 185)

Reimspiel. To get a Google translation use this link.     Wenn ein Tag leer bleibtObwohl es mich umtreibtWenn ich kein Wort findDas die Idee bind’tWenn das Blatt blank liegtUnd meine Angst siegt … Schreibe ich ReimeWie grade jetzt.   … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Nº 322 (2016): Nicht nur Wortzählerei.

Schreibnovemberzwischenstand. To get a Google translation use this link.   Im November, so hatte ich mir vorgenommen, schreibe ich. Soviel als möglich. An diesen einen Dingsbums. So ähnlich wie all die, die am Nanowrimo teilnehmen mit seinem Ziel 50.000 Worte. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

Nº 265 (2016): Noch hundert.

Weg mit dem Selbstzwang To get a Google translation use this link.   In meiner Hauptkladde klafft ein Zehntageloch. Genauso groß und oft noch größer sind die Lücken auf den Notizzetteldingsbumsen (Haufen, Geheftetes, Geklemmtes, Gestapeltes) und überall anders. Schreibblockade nannte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Nº 144 (2016): Inkonsequent gewesen.

Ja. Deshalb konsequent weitermachen wie bisher. To get a Google translation use this link.   Ich stellte gestern erst fest, wie inkonsequent ich doch wirklich bin! Und war davon mehr als nur überrascht. Echt! Heimlich, still und leise hatte ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Systemupdate (311/54)

Niemand wird ausspioniert To get a Google translation use this link.     “Erzähl mir doch mal, was mir heute alles passiert ist”, sagt der Windows10-User zu dem Herrn mit Schlapphut, den er abends am Tresen seiner Prenzelberger Stammkneipe trifft. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Geschriebenes, Miniatur | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Die Frau, die vor der Tür stand (133/232)

Erste Bestandsaufnahme To get a Google translation use this link.   Da saß ich, ich Schriftstellerin, ich. Saß mit offenem Mund an meinem Eßtisch in meiner Küche, mit einem Bündel Geld in der Hand. Auf was hatte ich mich da … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare