Schlagwort-Archive: Wunsch

Ein gesundes neues Jahr 2017

Schneller Wunsch mal zwischendurch. To get a Google translation use this link.   Willkommen im Neuen Jahr. Gesund soll es werden, soweit das möglich ist. Heilend auch. Die guten Vorsätze lasse ich gleich weg, deren Umsetzung habe und hatte ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Das 24. Türchen (2016): Zur Heiligen Nacht.

Ich mag es heute heimelig. To get a Google translation use this link.  Meine Adventsgeschichten widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche allen Menschen eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle Weihnachtszeit. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Adventskalender, Adventskalender 2016, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Das 21. Türchen (2016): Wetterzauber.

Kinderglauben “reloaded”. To get a Google translation use this link.  Meine Adventsgeschichten widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche allen Menschen eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle Weihnachtszeit. Meine Kerzen brennen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Adventskalender, Adventskalender 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Das 20. Türchen (2016): Kinderwünsche.

Nicht im besten Hochdeutsch, doch verständlich. To get a Google translation use this link.  Meine Adventsgeschichten widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche allen Menschen eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Adventskalender, Adventskalender 2016, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das elfte Türchen (2016): Wunschzettel aus der Kinderzeit.

Aus Papier Und nichteinmal mir fiel ein und/oder auf, daß heute sogar die dritte Kerze hätte sein müssen, weil dritter Advent ist. To get a Google translation use this link.  Meine Adventsgeschichten widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Adventskalender, Adventskalender 2016, Erlebtes | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Nº 273 (2016): Vorstellung.

Nebenbei im Kopf To get a Google translation use this link.     Während ich auf Dich warte, geht meine Phantasie wieder spazieren. Durch all das, was wir noch nicht erlebten, all das, was wir noch nicht versuchten. Ich sehe … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nº 244 (2016): Vier Zusätzliche.

Phantastische Funktionseinheiten. To get a Google translation use this link.     Die Gedankensortieranlage. Das Sieb für Gefühle. Der Erlebnisspeicher. Ein Musikmuskel. Vier Organe, die ich mir gerne zulegen möchte. Wahrscheinlich fiele mir damit einiges leichter, aber würde ich dann … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nº 171 (2016): Dröhnende Stille.

Kurzbericht To get a Google translation use this link.     Und dann ist er endlich vorbei,der angekündigte Schweigetag,doch beim Denken finde ich keine Worte. Weiterhin nichts schreiben ist aberauch nicht das, was ich wirklich möchte … Ein Janka nach … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nº 160 (2016): Erinnerungs-Doreacht.

Einen ganzen Himmel weit ist es her To get a Google translation use this link.     Die sanfte Stimme dieser FrauSagt mir grad leise, sie möge michGerade mich, das alternde HinkebeinOh wie gern wäre ich jetzt ein VögeleinAm Himmel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Doreacht, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Nº 053 (2016): Ruhe und Geduld.

2007 und 2016, im allgemeinen und im speziellen To get a Google translation use this link.   Heute wieder aktuell, obwohl ich zur Zeit in Geduld (und scheinbarer Ruhe) sehr geübt bin:    18. August 2007 (im Tagebuch)  Ich muß … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Nº 036 (2016-02-05): Notwendig oder nicht.

Geld. Oder? To get a Google translation use this link.   Gestern habe ich mich bei mir umgeschaut und einmal kurz zusammengetragen, was in der nächsten Zeit notwendig wäre (oder auch nur sehnlichst erwünscht):   * Eine SSD fürs Netbook, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Nº 001 (2016): Nicht wunschlos

Es geht schonwieder los To get a Google translation use this link.   Da hat also ganz unerwartet dieses 2016 begonnen. Und viele hoffen, daß es ganz anders weitergeht als 2015. Aber wie hat Einstein mal gesagt: “Die Definition von … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Advent 2015: das 17. Türchen (351/14)

Mein Wunschzettelbrief To get a Google translation use this link.  Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen fernab von zuhause, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2015, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 10 Kommentare

Würdewillkann (283/82)

Wie es sich (wahrscheinlich mit Sicherheit) entwickelt To get a Google translation use this link.   Plötzlich merke ich, daß ich gehen will: über Grenzen, über Brücken, über Wolken, über alle Konventionen hinaus. Ins Freie. Aussteigen sozusagen. Das war – … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , | 21 Kommentare

Es erfordert Überredungskunst (231/134)

Wissen und doch nicht wissen To get a Google translation use this link.   Es ist auch Ablehnung, die mich bedrückt. Ablehnung, die ich vermute, fühle, befürchte. Eines der schlimmeren Gefühle von denen, die ich kenne. Es gibt in meinem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare