Schlagwort-Archive: Zufall

Überrumpelt (2017: 075)

Eine nicht erwartete Frage. To get a Google translation use this link.   Als ich heute – ungeplant und dringend, weil ich im Laden mehr Geld brauchte, als auf Tasche war – schnell nochmal nach Hause mußte, war eine Frau … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Im Kopf, besonders dort (2017: 028)

Lesebitten To get a Google translation use this link.   Stellt euch vor, daß ich an einem Tag keinen eigenen Text schreibe. Daß ich an einem Tag nur auf zwei andere Veröffentlichungen verweise. Unvorstellbar? Nicht ganz, denn genau das tu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Nº 069 (2016): Wenn ich es zwingen will.

Stümperei ist harmlos, aber in diesem Fall nicht vermeidbar. To get a Google translation use this link.   Akrostichon. Vorgestern unbeabsichtigt und unerkannt, gestern wirklich gewollt: Sätze, bei denen die Anfangsbuchstaben der Worte selbst Worte bilden:     Anmutige körperliche … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Seltsamer Zahlencode

Verschlüsselte Botschaft für’n Arsch To get a Google translation use this link.   Da saß ich doch gestern auf dem Thron, las das Kapitel über das Scheitern des Toilettendesigns und dann das: Im Inneren des Pappkerns fand ich einen seltsamen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter 2014, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare

Ich habe geschwindelt (Nº 198)

Wie es der Zufall so will To get a Google translation use this link.   Für meinen letzten (nein, nicht den letzten, sondern den zuletzt von mir gestalteten) Buchfink suchte ich einige Tage nach einem passenden Gedicht zum Thema “Zufall”. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Süchtig nach Zufall (Nº 186)

Addicted to random To get a Google translation use this link.     Immer nur warten, warten darauf, daß etwas passiert, jemand sich meldet. Warten auf IRGENDETWAS. Kann sein, ich bin süchtig nach Zufall.     Ja, zur Zeit blogge ich, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Poetenspielerei (#118)

Gedicht, in wechselnd wachsender und hernach wechselnd sinkender Silbenzahl pro Zeile erwähnend das, was beim Aufschauen dem Menschen so alles vor Augen kommen kann, und was ansonsten ihm geschieht. To get a Google translation use this link.     Kopf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare